OUTSOURCING - Outsourcing der Lohn- und Gehaltsabrechnung

Auch ohne große Steuer- oder Pensionsreform belasten die ständigen Anpassungen im Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht die österreichischen Unternehmen immer stärker. In unserem Ally-Team beschäftigen wir allein für die Implementierung von Gesetzesnovellen mehrere Mitarbeiter.

Outsourcing als Weg

Immer mehr Unternehmen lagern die Personalverrechnung an kompetente Partner aus. "Interessant für uns ist, dass zunehmend auch mittlere bis große Unternehmen mit bis zu 1000 Mitarbeitern nicht mehr bereit sind, im Unternehmen dieses Expertenwissen aufzubauen", so der Leiter der Ally-Lohn Entwicklung, Fabian Hilbrand.

Ally Outsourcing ist die individuell anpassbare Inanspruchnahme der Lohnservices. Sei es zum Kapazitätsausgleich, der Überbrückung von Personalausfällen oder zur Gesamtauslagerung der Lohnverrechnung. VRZ sorgt für die operative Abwicklung der Personalverwaltung und Lohn- und Gehaltsabrechnung zu Konditionen die sich aus der Aufgabenstellung berechnen. Ally-Lohn Outsourcing kann in verschiedenen Ausprägungen gebucht werden. Die Aufgabenverteilung wird mit den Kunden individuell erarbeitet.


Beispielhafte Leistungsbeschreibung von Aufgaben die durch VRZ übernommen werden können:

  • Pflege der Personalstammdaten in Ally-Lohn, Durchführung der SV An- und Abmeldungen,
  • Erfassung, Berechnung, bzw. Übernahme der lohnrelevanten Daten, Vergütungen Arbeitszeit, Fehlzeiten, Kilometergelder, Fahrtkostenvergütung, Vorschüsse,
  • Vorlage der Brutto- und Nettoergebnisse an die Personalverantwortlichen zur Kontrolle und Freigabe,
  • Erstellen der Gehaltsüberweisungen zur Auszahlung, Verteilung der Lohnabrechnungen an die Personalverantwortlichen, bzw. deren Versendung an die Mitarbeiter,
  • Datenübertragung der Beitragsgrundlagen an die Versicherungen, Pensionskassen, inklusive der Jahresauswertungen,
  • Führen der Kollektivverträge im System,
  • Abwicklung von SV- und Lst-Prüfungen,
  • Erteilen von Auskünften an die Mitarbeiter im Unternehmensauftrag,
  • Spesenabrechnung,

und weitere, auf Ihr Unternehmen maßgeschneiderte Lösungen.

Ihr Mehrwert ergibt sich aus:

  • der Reorganisation der Datenaufbereitung, sei es aus einem vorgelagerten Zeitmanagementsystem oder der händischen Aufzeichnung
  • der Verbesserung der Ablaufprozesse im Unternehmen
  • der Bedienung der Schnittstellen zur Buchhaltung, Kostenrechnung oder Bilanz
  • der Informationsgewinnung für die Unternehmensführung
  • der Abdeckung von Spitzenbelastungen
  • der Möglichkeit, Sonderanforderungen durch Zuprogrammierung zu erfüllen
  • der externen Schnittstelle zu GKK, Finanzamt, Versicherungen, Banken. Diese sind vollumfänglich da und werden bei Wunsch auch direkt durch VRZ versorgt.
Ally Lohnsoftware Berater Österreich

Ihr Ally-Lohn Berater

Dietmar Schwarz freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme! dietmar.schwarz@vrz.net
Tel: +43 5572 3801 290

Folgen Sie Ally auf Facebook